Filmempfehlung: Out of Paradise

Lange Zeit wars ruhig auf dieser Seite.

Nun melden wir uns zurück mit einer Herzensangelegenheit..

Ist ein Kinobesuch mit der besten Freundin oder dem Partner längst überfällig und interessierst du dich für fremde Kulturen? Hast du die Nase voll von 0815-Hollywood-Blockbuster?
Dann wär bestimmt das hier was für dich:

Am 27. September startet der erste schweizerisch-mongolische Film OUT OF PARADISE in den Deutschschweizer Kinos.

Der Film erzählt von einem Ehepaar, das aufgrund einer schwierigen Schwangerschaft seine Jurte in der mongolischen Steppe verlässt, um ein Spital in der Hauptstadt Ulaanbaatar aufzusuchen.
Wer schon mal in der Mongolei war, weiss, dass dieses Unterfangen alles andere als einfach ist. 

Bei uns wecken die Bilder des Trailers wunderschöne Erinnerungen – Erinnerungen an Landschaften die uns staunen liessen und an Menschen die unsere Herzen berührt haben!

teile den Artikel:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

2 Antworten

  1. Hey would you mind stating which blog platform you’re using?
    I’m going to start my own blog soon but I’m having a hard time making a decision between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal.

    The reason I ask is because your layout seems different then most blogs and I’m looking for something unique.
    P.S Apologies for getting off-topic but I had to ask!

    1. Hi! No worries – its based on WordPress, with a theme adjusted by Elementor.

      In my opinion a very good combination to easily create nice pages!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

– lies mehr –

Ähnliche geschichten

Simon

Die Weiten der Mongolei

Lange durchforsten wir den Dschungel aus Anbietern und deren Touren. Trekkingtouren, Pferdetrekking, Jeeptouren, Gobi, Zentralmongolei, Nationalpärke. Schwierig ist es sich zu entscheiden. Eigentlich wollten wir

Marilyne

Gesundheit geht vor

Tüdüm-tüdüm, tüdüm-tüdüm..da ist es wieder, das vertraute Geräusch. Mittlerweile sitzen wir im Zug nach Ulaanbaatar. Ausgerüstet mit Antibiotika, in der Hoffnung die vorhandenen Käferlein abzutöten.

Marilyne

Alles hat ein Ende

Also los, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen. Barcelona unsere letzte Station zeigt sich von der besten Seite. Wir erkunden die Metropole zu Fuss und